BOArocks 2021 – Tickets

The BossHoss gehen auf Open Air-Tour – Hier erfahrt Ihr wo es Tickets gibt!

Wer bereits ein Ticket für das im Sommer 2020 geplante BOArocks hat, ist auch im nächsten Jahr in Büren dabei: Bereits gekaufte Tickets behalten in jedem Fall ihre Gültigkeit. Wer noch keine Karte für die “Black is Beautiful Summer 2021” Tour von The BossHoss hat, kann jetzt nochmal zuschlagen.

Tickets sind erhältlich für 55,75 Euro im Bürgerbüro der Stadt Büren, bei der Tankstelle Feldmann in Büren, in allen Geschäftsstellen des Westfalenblatts, unter www.ticketmaster.de, auf www.eventim.de und telefonisch unter 01806 – 777 111 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen.

Eure VIP Tickets gibt es für 151,50 Euro nur unter www.eventim.de sowie der Ticket-Hotline: 01806 – 57 00 00 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz). VIP Tickets beinhalten alkoholische und antialkoholische Freigetränke sowie eine große Essensauswahl in Form von Buffet. Für VIP Gäste gibt es außerdem einen gesonderten Einlass, extra WC-Anlagen sowie einen Bereich in Bühnennähe, der nur mit VIP Ticket zugänglich ist.

Übersicht für Menschen mit Behinderung:

Inhaber eines Schwerbehindertenausweises mit dem Merkzeichen „B“ können zusammen mit ihrem Ticket kostenlos eine Begleitperson mitbringen. Diese braucht kein Ticket erwerben und muss nicht vorher angemeldet werden. Zeigt einfach Euren Ausweis zusammen mit dem Ticket am Eingang vor. VIP-Tickets sind aufgrund der örtlichen Gegebenheiten leider ausgeschlossen.

Bei der Anreise könnt Ihr zum Ausladen bis zur Jesuitenkirche vorfahren. Haltet am besten schon den Schwerbehindertenausweis bereit. Gesonderte Parkmöglichkeiten gibt es zentral auf dem MANV-Platz, der sich in den Almeauen befindet.

Auf dem Festivalgelände sperren wir einen gesonderten Bereich direkt vor der Bühne ab, der auf Wunsch mit Bestuhlung für Euch bereit steht. Ihr habt dort uneingeschränkte Sicht auf das Konzert. Auf dem Festgelände sind ausreichend behindertengerechte Toiletten vorhanden. Bitte berücksichtigt, dass je nach Wetterlage die Bodenverhältnisse variieren können und der Zugang zum Festivalgelände deshalb erschwert sein könnte.

Wendet Euch bei Fragen gern an das Team des Stadtmarketings oder schreibt eine E-Mail an kultur@bueren.de.